offene Gärten Rodgau        

 

 


 gARTen Rücker             Hauptstraße 155 Weiskirchen 

                

Garten Rücker

 

Als wir 1996 nach Weiskirchen gezogen sind, haben wir es mehrere Jahre mit dem Anbau von Salat, Gemüse und Kräutern versucht. Doch durch den sehr mageren Sandboden wollte trotz mehrerer Ladungen Stallmist und viel Handarbeit gegen Unkraut und Insekten nichts wachsen.

Mit der Einsicht: „Der Unwissende sieht nur die Blumen, aber nicht den Spaten“ haben wir schließlich mit schwerem Herzen die „Garten­landwirtschaft“ aufgegeben und begonnen, den Garten neu zu gestalten. Vieles selbst entworfen und vor allem selbst gebaut.

Wir öffnen unseren Garten für Menschen, die interessiert sind zu sehen, wie wir die Anforderungen von spielenden Kindern, Platz zum Relaxen, Feiern mit Freunden, Hobby und Werkeln im Einklang der Natur gelöst haben.

Rainier Cavalier : Fine Art

 


gARTen Euler             Brückenstraße 15,  Weiskirchen

Garten Euler

                    

Vor sechs Jahren begannen wir unseren Reihenhausgarten von einer Spielwiese für die Kinder in eine Wohlfühloase umzugestalten. Es entstand nach und nach ein Garten mit verschiedenen kleinen Sitzplätzen. Besonders alte Gegenstände setzen wir gerne kreativ in Szene. Dazu gehört ein über hundert Jahre altes Industriefenster. Die Beete zieren  alte Zinkgießkannen und alte Klappläden. Der Garten ist nicht perfekt, aber das macht ihn aus.

Frank Euler : kreative Holzarbeiten

(Bilder, Schilder, Miniaturholzhäuser)









 

 

 

 

 

 

 

 

 



 

 

 




 

 

 

 

 

 

 

 





 

 

 

 







 

 

 

 

I